Autoindustrie (Diesel)

Antenne Frankfurt-Daimler-Chef Dieter Zetsche hat das Festhalten der Autoindustrie am umstrittenen Diesel erneut verteidigt. Fakt ist, es lohnt sich, den modernen Diesel zu verbessern - statt ihn zu verbieten», sagte der Manager in Stuttgart. «Wir brauchen den Diesel zur Erreichung unserer CO2-Ziele im Straßenverkehr - und zwar als Gesellschaft. Und wir haben den sauberen Diesel bei uns in Serie.» Zugleich räumte Zetsche ein, dass Vertrauen in die Branche verloren gegangen sei.

© Antenne Frankfurt

 

Zurück

Airline: Lufthansa

Antenne Frankfurt- Die Lufthansa steht vor einem kräftigen Ausbau ihrer Billigtochter Eurowings. Der Aufsichtsrat berät heute, ob 40 Flugzeuge samt Besatzungen vom Konkurrenten Air Berlin dauerhaft angemietet werden sollen. Hintergrund ist die desolate finanzielle Lage der mit fast einer Milliarde Euro verschuldeten Air Berlin, die schon seit Jahren von Etihad mit immer neuen Millionenspritzen in der Luft gehalten wird.
© Antenne Frankfurt